Wiederbelebung

Ich wollte schon länger (wieder) eine neue persönliche Webseite haben. (Meine alte ist vor Ewigkeiten entstanden, lag bei irgendeinem der damals populären Freehoster und war in dem geschrieben, was der Internet-Explorer 5 für HTML hielt.)

Da es mir in letzter Zeit immer stärker in den Fingern kribbelt, stand ich vor der Wahl, meine neue Seite von Grund auf neu zu gestalten oder an meine vor allem im vorletzten Jahr veröffentlichten Gedanken anzuknüpfen. Wie man sieht, habe ich mich für letzteres entschieden – die Kommentare von damals aber des Aufwands wegen nicht mit kopiert.

Und da ist sie nun, meine neue Seite: patrikschoenfeldt.de. Und da mir der Titel meines Braindumps eigentlich ganz gut gefiel, ist er auch hier wieder zu finden. Viel Spaß.

PS: Der Titel passte doch nicht zu dem neuen Inhalt, daher verzichte ich jetzt auf all zu viel Politik in der Überschrift.

Leave a comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.